Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 398 mal aufgerufen
 Musik/Lyrik
Seiten 1 | 2
Floripar ( gelöscht )
Beiträge:

15.12.2007 19:32
RE: Frage zum Violinenspiel antworten

Hallo Zusammen!

Ich hätte da eine Frage:Für wie realistisch haltet ihr es,das Violinenspiel zu erlernen?
Ist es generell schwierig und dümpelt man lange vor sich hin,bevor man "nette" Töne herausbringt?!

Gruss Floripar

Moira MacMahoon Offline




Beiträge: 827

16.12.2007 13:43
#2 RE: Frage zum Violinenspiel antworten

Hm, diese Frage wurde mir heute schonmal gestellt.

Ich denke es ist schwierig und man braucht viel Zeit und Geduld.

Lass mir meine Meinung,
dann kann ich dir deine lassen.:008:

Hier wohne ich

Axander ( gelöscht )
Beiträge:

16.12.2007 14:08
#3 RE: Frage zum Violinenspiel antworten

ja denike ich auch, aber wenn man es mal schafft schöne Töne zu erzeugen, dann denke ich isses Leicht.
ICh denke die Töne sin das schwierige

Floripar ( gelöscht )
Beiträge:

18.12.2007 20:55
#4 RE: Frage zum Violinenspiel antworten

"Etwas" Vorkenntniss(aber wirklich nur etwas) ist vorhanden.Ich frage deshalb so genau,da meine Kiddys(ich hab's rausgefunden*gg*) mir eine Violine zu Weihnachten schenken.
Und da sie da reichlich an Taschengeld(natürlich mit Unterstützung) ausgegeben haben,will ich ihnen in nicht allzu ferner Zeit,mehr als *Katzenjaulen* vorspielen können.

Bruno v Merseburg Offline



Beiträge: 1.554

18.12.2007 21:01
#5 RE: Frage zum Violinenspiel antworten

Ich denke das wie mit allen neuen Dingen die man
beginnt. Immer üben, üben und nochmals üben, und wenn ein paar Kentnisse, auch wenn nur wenig vorhanden sind, dann wird es schon klappen.

:Musik:

Hier kommt ihr zu meinem Blog

Floripar ( gelöscht )
Beiträge:

18.12.2007 21:05
#6 RE: Frage zum Violinenspiel antworten

Das *Üben* wird sicher wehtun
Aber zumindest die Saiten G-D-A-E sind verinnerlicht durch den Merkspruch:*Geh Du Alter Esel*

Bruno v Merseburg Offline



Beiträge: 1.554

18.12.2007 21:07
#7 RE: Frage zum Violinenspiel antworten

Na schau dann hast du ja nicht mehr soviele Griffe zu lernen oder wieviele ausser g, d a, e gibt es noch??

Hier kommt ihr zu meinem Blog

Lidania ( gelöscht )
Beiträge:

18.12.2007 21:25
#8 RE: Frage zum Violinenspiel antworten

Das sind nur die Stimmungen der Seite. Das Problem bei der Geige ist,dass du für die Griffe keine Bünde zur Orientierung hast, wie bei der Gitarre. Das stell ich mir recht schwierig vor....

Axander ( gelöscht )
Beiträge:

19.12.2007 13:56
#9 RE: Frage zum Violinenspiel antworten

da gibt es viele Noten:

Es ibt die Namen Dieser Noten:

G A H C D E F .

Nun kann man jede Note noch mal erhöhe oder ernidrigen und man kann jede Note noch ml wer weiß wie oft um Oktaven höher oder niedriger Spielen.

Moira MacMahoon Offline




Beiträge: 827

19.12.2007 14:32
#10 RE: Frage zum Violinenspiel antworten

Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg Floripar. Da ich keine Noten lesen kann, wäre das nix für mich.

Lass mir meine Meinung,
dann kann ich dir deine lassen.:008:

Hier wohne ich

Axander ( gelöscht )
Beiträge:

19.12.2007 14:46
#11 RE: Frage zum Violinenspiel antworten

Natürlich willich dich nicht entmutigen Floripar

Floripar ( gelöscht )
Beiträge:

19.12.2007 21:56
#12 RE: Frage zum Violinenspiel antworten

Danke für die Wünsche..ich schätze,ich werde sie brauchen.Ich sehe darin eine Herausforderung und halte Euch gerne auf dem laufenden

Gruss Floripar

Bruno v Merseburg Offline



Beiträge: 1.554

29.01.2008 11:37
#13 RE: Frage zum Violinenspiel antworten

Hallo Floripa. Hast du schon geübt auf deiner Violine? Oder war es eine Geige?:1245454:

Hier kommt ihr zu meinem Blog

Floripar ( gelöscht )
Beiträge:

29.01.2008 16:42
#14 RE: Frage zum Violinenspiel antworten

Hehe...ja;ich "versuche" fast jeden Tag zu üben.
Mittlerweile sind ein paar ganz anständige Töne mit bei

Axander ( gelöscht )
Beiträge:

30.01.2008 16:34
#15 RE: Frage zum Violinenspiel antworten

du schafst das schon

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen