Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 101 mal aufgerufen
 Zugbrücke
Uwe-Lammla ( gelöscht )
Beiträge:

15.02.2009 20:49
RE: Sänger im Tannhäuserland antworten

Gott zum Gruß,
ich bin ein richtiger Dichter (mancher meint, die wären ausgestorben). Dies ist keine Anmaßung, sondern eher wie Spitzwegs armer Poet gemeint. Also: ich hab etwa 40.000 Verse gereimt, das sind 20 Gedichtbücher, davon 5 über meine thüringische Heimat: das Tannhäuserland. Außerdem jede Menge Balladen, gerade auch mit mittelalterlichen Stoffen. In letzter Zeit schreibe ich vermehrt Theaterstücke, diese auch in gereimten Versen, so ein Minnespiel unter dem Titel "Laudine", von dem ich hoffe, daß es mal bei einem Mittelalterfest aufgeführt wird. Im übrigen betrachte ich das Mittelalter nicht nur als eine farbenfrohe Welt, ich glaube, daß wir von dieser langen und stabilen Periode einiges in punkto Ökonomie und Politik lernen können. Auf meiner HP www.lammla.de ist übrigens mein Gesamtwerk kostenlos zu lesen, dies für alle Knausrigen, denen ein Taschenbuch zu teuer ist.
Ich hoffe, ich kann mich hier mit ein paar Leuten austauschen und vielleicht Kontakte zur Veranstaltern von Ritterspielen und dgl. knüpfen.
Schönen Tag noch
Uwe Lammla

Moira MacMahoon Offline




Beiträge: 827

15.02.2009 21:39
#2 RE: Sänger im Tannhäuserland antworten

Sei uns herzlich willkommen in unserer Runde.

Lass mir meine Meinung,
dann kann ich dir deine lassen.:008:

Hier wohne ich

Uwe-Lammla ( gelöscht )
Beiträge:

16.02.2009 17:12
#3 RE: Sänger im Tannhäuserland antworten

Danke für die nette Aufnahme.

Sohn des Spessarts Offline




Beiträge: 121

16.02.2009 18:06
#4 RE: Sänger im Tannhäuserland antworten

Servus! Und Willkommen

Fehler sind wie Berge,
man steht auf dem Gipfel der eigenen
und spricht über die anderen!

Uwe-Lammla ( gelöscht )
Beiträge:

16.02.2009 18:17
#5 RE: Sänger im Tannhäuserland antworten

Ich weiß nicht recht, im Spessart schaut das Mittelalter irgendwie ungewöhnlich aus. Aber, wie dem auch sei, danke für die Grüße!

Lilith66 ( gelöscht )
Beiträge:

16.02.2009 19:44
#6 RE: Sänger im Tannhäuserland antworten

Dichter sind immer Willkommen da es wenige gibt.Schön das Du da bist!

Uwe-Lammla ( gelöscht )
Beiträge:

16.02.2009 22:03
#7 RE: Sänger im Tannhäuserland antworten

Ein kleines Gedicht für Lilith und vielen Dank fürs Nette.

DICHTERPROFIL

Der Dichter soll der Welt verraten,
Was seine Schul, wer seine Paten
Und warum er um Längen reifer
Als der Kollegen Übereifer.

Als Schüler noch bedrückt die Glocke,
Da fragte man nach Schillerlocke,
Heut fragt der rundum Zeitgemäße,
Ob er denn eine Yacht besäße.

Dies ist gewißlich zu verneinen,
Doch soll hier keine Klag erscheinen,
Doch den Verdacht streich aus den Sorgen,
Die Dichter seien ausgestorben.

Lilith66 ( gelöscht )
Beiträge:

17.02.2009 14:22
#8 RE: Sänger im Tannhäuserland antworten

Danke Uwe! Das Gedicht ist gut und klar und der Warheit sehr nah!

Sohn des Spessarts Offline




Beiträge: 121

17.02.2009 17:44
#9 RE: Sänger im Tannhäuserland antworten

@ Uwe-Lammla
Warum sieht das Mittelalter im Spessart ungewöhnlich aus? Wegen meines Avatars?
Ich bin Fotoscheu, habe Angst das mir meine Seele geraubt wird, deshalb gib es nur wenig verwertbares Bildmaterial von mir!!

Fehler sind wie Berge,
man steht auf dem Gipfel der eigenen
und spricht über die anderen!

Uwe-Lammla ( gelöscht )
Beiträge:

18.02.2009 10:24
#10 RE: Sänger im Tannhäuserland antworten

@ Spessart: Aha fotoscheu - da ist ein Fahrzeug von Vorteil. Wie sagt man: Scheues Wild braucht flinke Beine!

Sohn des Spessarts Offline




Beiträge: 121

18.02.2009 17:27
#11 RE: Sänger im Tannhäuserland antworten

Wenn ich kann gehe ich dem ganzem aus dem weg, da auf dem Foto ging das halt nicht und in Gewandung sieht man mich meistens nur schlafen.

Fehler sind wie Berge,
man steht auf dem Gipfel der eigenen
und spricht über die anderen!

Bruno von Merseburg Offline



Beiträge: 1.554

20.02.2009 20:17
#12 RE: Sänger im Tannhäuserland antworten

Jetzt habe ich mal wieder alles verpasst. Herzlich Willkommen bei uns!

Hier kommt ihr zu meinem Blog

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen