Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 62 mal aufgerufen
 Hier habt ihr die Möglichkeit besondere Veranstaltungsorte
Sohn des Spessarts Offline




Beiträge: 121

24.05.2009 21:36
RE: Idsteiner Hexenmarkt 18-19.4 antworten

Zwei Wochen nicht nachgesehen und keine einziger neuer Beitrag im Forum??
Naja ich komme jetzt ja auch erst dazu mal ein paar Sachen zu posten. Will mal zu einigen Märkten zu dem ich dieses Jahr komme was zu schreiben.

Wir sind am Sonntag den 19.4 Überraschend mit einer klein Gruppe nach Idstein im Taunus zum 9.Idsteiner Hexenmarkt gefahren. Das Wetter war schon, fast schon zu heiß, leider habe ich meine Foto vergessen. Idstein ist sehr gut zu erreichen, da direkt an der A3 gelegen allerdings war in Idstein selbst die Beschilderung fast nicht vorhanden aber wir haben es trotzdem gleich gefunden. Ausgeschilderte Parkplätze gab es ebenfalls nicht. Wir haben gleich einen durch Zufall in der nähe gefunden die andern mussten !20min! Laufen.

Der Markt selbst war in der "Innenstadt" und in den Innenhöfen der Burganlage, sehr schöne Burg und Burggarten. Eintritt hat für Gewandetet soweit ich noch weiß 2.50€ gekostet. Es gab sehr viele Stände, praktisch alles was es auf Märkten sonst gibt. Essen, Trinken, Schmiede, Gewandungen... Es gab auch ein Buntes Unterhaltungsprogramm vom Puppenkasper für Kinder über Schwertkampf bis zur Volksgesanggruppe. Lagernde gab es nur wenige (die ich gesehen hatte). Die Lage war schön allerdings sehr eng. Der Markt war vormittags schon recht voll und nach mittags gab es fast kein durchkommen mehr. Unser jüngste Gewandete die kleine Lilly mit ihren zwei Jahren in einem mit Fell ausgekleidete Bollerwagen der als Kinderwagen diente war der absolute Fotomagnet, was unser vorkommen nicht förderte. Gegen Nachmittag wurde es so schlimm das wir uns dann entschlossen nach hause zu fahren, in der Innenstadt außerhalb der Burganlage fand noch Parallel auch noch ein kleines Stadtfast statt.

Alles in allem ein schöner Markt der allerdings sehr voll wahr. Die Park- und Verkehrssituation hätte vom Veranstalter besser gelöst werden sollen.

Fotos vom Samstag hier:
http://www.zeitreisealbum.de/index.php

Fehler sind wie Berge,
man steht auf dem Gipfel der eigenen
und spricht über die anderen!

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen