Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 53 Antworten
und wurde 808 mal aufgerufen
 Ein Leben nach dem Tode
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Moira MacMahoon Offline




Beiträge: 827

13.11.2007 23:15
#16 RE: Ein Leben nach dem Tode antworten

Diese Behauptung mit den 21g kenne ich irgendwoher. Ich muss mal in meinem Archiv suche.

Lass mir meine Meinung,
dann kann ich dir deine lassen.:008:

Hier wohne ich

Bruno von Merseburg ( gelöscht )
Beiträge:

14.11.2007 10:07
#17 RE: Ein Leben nach dem Tode antworten

Also das habe ich heute zum ersten mal gehört, aber es scheint äußerst interessant.Habe mich sogleich auf sie Suche gemacht etwas zu finden.Und siehe da!

Wieviele Leben leben wir!!

blackmonkey Offline




Beiträge: 2.019

18.11.2007 22:52
#18 RE: Ein Leben nach dem Tode antworten

spannende frage hier

ich weiß nicht, ob ich es ein leben nach dem tode nennen kann. aber die seele lebt weiter.
keine angst wir werden nicht von allen seiten beobachtet bei dem was wir tun, sie wissen es teilweise noch nicht.

für die meisten ist es ein sehr kurzer augenblick, den sie ohne ihren körper noch hier sind, für andere vergehen wochen, oder jahre oder mehr.

ich hatte noch nicht den versuch gestartet, direkt den kontakt zu suchen, es reicht mir, wenn sie es machen. aber das problem habe ich, seit ich klein bin, nur früher saß ich auf dem rasen und sah anderen kindern beim spielen zu, die waren nur schon ewig und drei tage nicht mehr hier.

es gab genügend geschichten, die sich über die jahre angesammelt hatten, die einen lustig, die anderen irgendwie beklemmend.

Je mehr man weiß, um so mehr erkennt man, das man nicht weiß!
(frei nach Sokrates)

Berlin hat auch viele Gesichter
Berlin aus dir komme ich


Es gibt viele Gesichter der Natur, vielleicht liegt da das Geheimnis
Natur

Ehendunamandu Offline




Beiträge: 16.074

18.11.2007 23:55
#19 RE: Ein Leben nach dem Tode antworten

Ich weiß auch nicht was ich wirklich glauben soll.
Aber der Gedanke das meine Seele weiterlebt, nachdem mein Körper gestorben ist, gefällt mir ganz gut.
Ne Frage am Rande, warum ist der Bruno von Merseburg hier gelöscht?
Wie heißt du jetzt hier?

Wohin du auch gehst, gehe mit deinem Herzen

Bruno v Merseburg Offline



Beiträge: 1.554

18.11.2007 23:59
#20 RE: Ein Leben nach dem Tode antworten

Ich hatte da heute ein dummes Problem und habe mich gelöscht, bin aber wieder zurück. Es freut mich sehr das du hier schreibst!!:couch:

Hier kommt ihr zu meinem Blog

Ehendunamandu Offline




Beiträge: 16.074

19.11.2007 00:10
#21 RE: Ein Leben nach dem Tode antworten

Schön das es dich wieder gibt, werde mich bemühen hier immer mal vorbei zu schauen und da wo mir was einfällt was dazu zu schreiben.
Wir Forenbetreiber müssen doch zusammenhalten


Ja da hast du wohl recht.dann lass dich nicht aufhalten und schreibe!!

[ Editiert von Administrator Bruno v Merseburg am 19.11.07 0:15 ]

[ Editiert von Administrator Bruno v Merseburg am 19.11.07 0:17 ]

Wohin du auch gehst, gehe mit deinem Herzen

Floripar ( gelöscht )
Beiträge:

27.11.2007 22:10
#22 RE: Ein Leben nach dem Tode antworten

Bis zum Jahr 553 n. Chr. war die Lehre der Reinkarnation ein fester Bestandteil der katholischen Religion,auf dem V.Allgemeinen Konzil wurde sie offiziell zur Häresie erklärt und dieser Beschluss sanktioniert.Das Konzil wurde vom oströmischen Kaiser Justinian einberufen,Papst Vigilius boykottierte zunächst,leistete jedoch unter politischem Druck,die Unterschrift.
In der Kabbala findet man:Nach der Trennung von Körper und Seele ist der Körper des Verstorbenen um 21 g leichter,da das spezifische Gewicht der Seele genau 21 g beträgt;es liegt ein kabbalistischs Geheimnis um die heilige Zahl 7:die in der 21 verdreifacht wirkt.

Axander ( gelöscht )
Beiträge:

28.11.2007 14:33
#23 RE: Ein Leben nach dem Tode antworten

Dieses ganze gerede macht mich nachdänklich,
einerseits bin ich zware als Christ getauft, anderer Seits glaube ich nicht wirklich an Gott.
Ein kleineer Teil vielleicht .
Aufjeden fall weiß ich nicht ob ich oder gegen ein Leben nach dem Tode denken soll

Bruno v Merseburg Offline



Beiträge: 1.554

28.11.2007 18:34
#24 RE: Ein Leben nach dem Tode antworten

Was glaubst du denn Axander kommt nach dem Tod?

Hier kommt ihr zu meinem Blog

Axander ( gelöscht )
Beiträge:

29.11.2007 16:36
#25 RE: Ein Leben nach dem Tode antworten

ich weiß net:flenn:einerseits könnte gar nichts kommen, also man ist ganz weg nimmer da, anderer Seits könnte es sowas wie Himmel und Hölle geben oder ein parallel Universum oder man wird wieder neugeboren.

I weiß es echt net:groovy:

blackmonkey Offline




Beiträge: 2.019

30.11.2007 07:48
#26 RE: Ein Leben nach dem Tode antworten

tröste dich, ich empfinde es für schlimmer nicht sterben zu können oder zu dürfen, denk doch mal drüber nach, alles stirbt und einsam wacht ...:ritter:

Je mehr man weiß, um so mehr erkennt man, das man nicht weiß!
(frei nach Sokrates)

Berlin hat auch viele Gesichter
Berlin aus dir komme ich


Es gibt viele Gesichter der Natur, vielleicht liegt da das Geheimnis
Natur

Moira MacMahoon Offline




Beiträge: 827

30.11.2007 10:14
#27 RE: Ein Leben nach dem Tode antworten

So wie der Highlander?

Gibt es so etwas denn?

Lass mir meine Meinung,
dann kann ich dir deine lassen.:008:

Hier wohne ich

blackmonkey Offline




Beiträge: 2.019

30.11.2007 13:11
#28 RE: Ein Leben nach dem Tode antworten

nein, aber du kannst immer wieder kommen und eine schleife drehen und wieder eine schleife.

aber ich habe keine ahnung warum?
wäre doch mal interessant dieses herausfinden zu wollen.

Je mehr man weiß, um so mehr erkennt man, das man nicht weiß!
(frei nach Sokrates)

Berlin hat auch viele Gesichter
Berlin aus dir komme ich


Es gibt viele Gesichter der Natur, vielleicht liegt da das Geheimnis
Natur

Axander ( gelöscht )
Beiträge:

30.11.2007 15:33
#29 RE: Ein Leben nach dem Tode antworten

ja, es wäre schlimm nicht sterben zu können obwohl ich auchh etwas angst vor dem sterben habe:voodoo:

Bruno v Merseburg Offline



Beiträge: 1.554

30.11.2007 16:38
#30 RE: Ein Leben nach dem Tode antworten

Angst vor dem sterben habe ich nicht warum auch ?
Es ist der normale Lauf der Geschichte man kommt und dann
irgendwann verschwindet man wieder.
Das ist doch eine sehr schöne Sache! Wenn ich bedenke das die
Forscher jetzt schon das Gen entschlüsselt haben was die Haut nicht altern lässt,bzw, in den Urzustand (kind) zurückversetzen kann, da kann einem ja nur angst und bange werden. Es ist doch schlimm wenn es irgendwann keine Älteren Menschen mehr gibt und alle Jung aussehen.

Hier kommt ihr zu meinem Blog

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen